Produktrezension Laufrad Big 56328

Ihr kleiner Liebling macht bereits die ersten Gehversuche und ist noch wacklig auf seinen kleinen Beinchen unterwegs? Dann kaufen Sie ihm doch das Laufrad Big 56328, mit dem er sich selbständig fortbewegen kann. Nach den ersten zaghaften Versuchen flitzt das Kleinkind mit dem Laufrad bereits durch die ganze Wohnung und möchte sich von seinem Spielzeug nicht mehr trennen.

Button: Zum Laufradtest

Extra breite Räder und ein Kippschutz – die großen Vorteile des Laufrades

Das Laufrad Big 56328 beeindruckt auf den ersten Blick durch sein außergewöhnliches Design und eignet sich perfekt als erstes Laufrad für Kleinkinder ab eineinhalb Jahren. Durch seine Ausführung ist ein Umkippen völlig ausgeschlossen und die Kleinen lernen auf spielerische Art, Ihren Gleichgewichtssinn zu stärken. Die ergonomisch geformte Sitzbank sorgt für eine aufrechte Haltung und bietet einen hohen Sitzkomfort. Die Sicherheitsgriffe sind mit einem Prallschutz ausgestattet und schützen die Hände, wenn Ihr kleiner Rennfahrer zu knapp an Möbeln vorbeirast. Die extra breiten Reifen sorgen für Stabilität und sind zugleich der perfekte Kippschutz. Mit diesem Laufrad ermöglichen Sie Ihrem kleinen Liebling mehr Bewegungsfreiheit, denn er kann sich in der Wohnung und im Garten schneller fortbewegen. Durch das ständige Bewegen der Beine wird die Muskulatur gestärkt, was Ihrem Kind zugute kommt.

Nachteile sind nicht zu entdecken

Alle Kunden, die sich für das Laufrad Big 56328 entschieden haben, sind mit der Ausführung und der Funktionalität bestens zufrieden. Die einzige Kritik einiger Eltern ist das mühsame Aufkleben der einzelnen Sticker, aber die Arbeit lohnt sich, wenn Sie die strahlenden Augen Ihres Kindes nach dem Bekleben des Laufrades sehen.